FAQ

Hier gibt es Antworten auf deine Fragen

Wie nehme ich die Muntermacher Produkte zu mir?

Der Muntermacher kommt in Pulverform zu dir. Eine Verzehrempfehlung findest du auf den Rückseiten der Verpackungen oder hier auf der Website des  jeweiligen Produkts.

Für wen eignen sich die Muntermacher Produkte?

Muntermacher eignet ich in erster Linie für jeden. Muntermacher möchte dich bei geistiger und körperlicher Leistung unterstützen und deine Gesundheit fördern. Nicht geeignet sind die koffeinhaltigen Produkte für schwangere und stillende Frauen sowie für Kinder.

Sind alle Muntermacher Produkte biozertifiziert?

Ja klar, ist doch selbstverständlich. Alle Rohstoffe sind biozertifiziert. Das heißt, dass sie dem europäischen Recht für biologische Lebensmittel entsprechen und jährlich einer Prüfung unterzogen werden.

Warum sind die Muntermacher Produkte nicht gesüßt?

Muntermacher hat sich ganz bewusst dagegen entschieden, den Produkten Zucker zuzusetzen, weil du selbst den Süßungsgrad deines Muntermachers bestimmen sollst. So kannst du ihn so trinken, wie du ihn gerne magst. Mit oder ohne Zucker.

Können die Produkte Nebenwirkungen hervorrufen?

In den Muntermacher Produkten werden nur natürliche und hochwertige Rohstoffe verarbeitet. Sollte dir eine Unverträglichkeit gegenüber einer der Rohstoffe bekannt sein, wird vom Verzehr des Produktes abgeraten.

Wie kann ich die Muntermacher Produkte am besten lagern?

Achte bei den Produkten bitte darauf, sie kühl (nicht im Kühlschrank) und trocken zu lagern.

Kann man zu viel von den Muntermacher Produkten konsumieren?

Die Muntermacher Produkte kannst du jeden Tag trinken. Muntermacher empfiehlt aber, 1-2 Tassen pro Tag nicht zu übersteigen. Da  in einigen Produkten Koffein enthalten ist, solltest du die Produkte lieber in Maßen genießen. Wie viel für dich aber am besten ist, kannst nur du selbst entscheiden, da ist es wie mit Kaffee. Der Eine trinkt eine ganze Kanne, der andere verträgt nur eine Tasse. Gehe nach deinem persönlichen Wohlbefinden und höre auf deinen Körper. Generell rät Muntermacher aber davon ab, dass die koffeinhaltigen Produkte von schwangeren oder stillenden Frauen und von Kindern konsumiert werden!

Sind alle Produkte vegan sowie laktose,- gluten,- und zuckerfrei?

Ja! Ausgenommen der Muntermacher Kokosblütenzucker, der ist logischerweise nicht zuckerfrei. Ansonsten sind alle Produkte vegan sowie laktose,- gluten,- und zuckerfrei.

Stimmt es, dass eure Verpackungen alle biologisch abbaubar sind?

Ja, das ist richtig. Alle Verpackungen sind biologisch abbaubar. Zudem kannst du wählen, ob dein Muntermacher per Standardversand oder per klimaneutraler Versandmethode zu dir nach Hause kommt.

Mit welcher Milch soll ich meine Muntermacher genießen?

Auch hier gilt dein persönlicher Geschmack. Du kannst deine Muntermacher mit Milch oder mit einer Milchalternative anrühren. Ob du dabei Soja-, Hafer,- Mandelmilch o.ä. verwendest, ist deinem individuellen Geschmack überlassen.

Wo kommen die Rohstoffe für die Muntermacher Produkte her?

Die Rohstoffe kommen aus der ganzen Welt. Wir arbeiten mit einem Lieferanten zusammen, der die Rohstoffe in den Ursprungsländern einkauft. Dabei wird versucht, die Wege möglichst kurz zu halten und dir trotzdem eine hohe Qualität zu bieten.

Habe ich eine Rückgabegarantie?

Wir können leider kein Produkt zurücknehmen, dass bereits geöffnet wurde. Solltest du unzufrieden mit einem der Muntermacher Produkte oder den Nebenprodukten sein, dann kontaktiere uns bitte hier und wir tun unser Bestes, um dir eine zufriedenstellende Alternative anbieten zu können. Muntermacher möchte schließlich, dass du auch weiterhin munter bleibst und die Produkte genießen kannst.

Übrigens:

wusstest du, dass du ab einem Bestellwert von 35€ deine Muntermacher kostenlos zu dir kommen?

Oder, dass Muntermacher zu 100% plastikfrei arbeitet? Nun, jetzt weißt du es 🙂

Wenn wir all deine Fragen beantworten und dich damit auch begeistern konnten, freuen wir uns auf deine Bestellung. Gerne darfst du auch deine Erfahrung mit Munermacher teilen und uns bewerten.

Du hast eine Frage, die dir hier nicht beantwortet werden konnte? Dann kontaktiere uns gerne: Kontakt