Munter werden durch angenehmeren Koffein-Abbau

Alternatives Koffein deutlich gesünder

Koffein-Abbau im Körper. Was passiert da?

Keine Koffein-Nebenwirkungen

Im ersten Teil des Blogbeitrags wurde bereits beschrieben, woher die Nebenwirkungen von Koffein kommen und was sie im Körper auslösen können. Sie können durch alternatives Koffein umgangen werden, da dieses einen anderen Koffein-Abbau hat.

Wieso ist der Koffein-Abbau weniger schädlich?

Im folgenden wird auf das Koffein von Kakao, Matcha und Guarana eingegangen, da sie die drei Hauptkomponenten der Muntermacher Kaffee-Alternativen sind. Sie sind durch einen anderen Koffein-Abbau weniger schädlich als das Koffein aus Kaffee.

Ihr Koffein ist  an pflanzliche Gerbstoffe gebunden, die erst im Darm abgebaut werden müssen, bevor das Koffein freigesetzt werden kann. Das Koffein passiert den Magen fast unversehrt, wodurch die Magenschleimhaut nicht angegriffen wird. Deswegen ist es vor allem für magenempfindliche Menschen eine gute Alternative. Das Koffein wird langsamer ins Blut abgegeben, dadurch findet eine konstantere Steigerung der körperlichen als auch der geistigen Leistungsfähigkeit statt. Im Gegensatz zu dem Koffein des Kaffees gibt es keine plötzlichen Energieeinbrüche. Das Koffein wirkt durch die konstantere Freisetzung länger, in der Regel bis zu sechs Stunden.

Wie im ersten Teil beschrieben, suggeriert Koffein dem Körper, er sei einer Stress- oder Gefahrensituation ausgesetzt, woraufhin die Nebennieren Adrenalin produzieren und den Körper unter künstlichen Stress setzen. Das Koffein der Muntermacher Zutaten versetzt den Körper nicht unter künstlichen Stress und führt auch nicht zu Herzrasen oder Nervosität. Selbst bei höherem Konsum bleiben diese Nebenwirkungen aus, da Matcha und Guarana die Aminosäure L-Theanin enthalten, die dem aufputschenden Koffein entgegen wirkt, indem es beruhigt und entspannt.

Matcha

Matcha enthält neben Koffein und L-Theanin auch Chlorophyll sowie zahlreiche Vitamine und Mineralstoffe. Das im Matcha vorkommende Chlorophyll hilft deinem Körper, seine Abwehrkräfte zu steigern, Entzündungen zu hemmen und ist vorbeugend gegen Krebs. Das enthaltene Beta-Carotin wird zur Produktion des Vitamin A benötigt, welches wiederum gut für Augen, die Haut und die Schleimhäute ist. Matcha ist zudem vorbeugend gegen Alzheimer, Demenz sowie Herz-Kreislauferkrankungen und enthält zahlreiche Antioxidantien. Mehr zu Matcha gibt es in der Superfood Liste.

Guarana

Das Koffein der Guarana sorgt für eine super Durchblutung und versorgt den Körper besser mit Sauerstoff. Die Leistung des Gehirns wird durch Guarana stärker stimuliert als bei Kaffee. Die Bronchien und Blutgefäße werden erweitert und somit die Müdigkeit besiegt. Das Koffein fördert die natürliche Entgiftung des Körpers und wirkt harntreibend. Zudem wird der Guarana eine Linderung von Kopfschmerzen nachgesagt. Mehr zu Guarana gibt es in der Superfood-Liste.

Kakao

Auch Kakao enthält Koffein. Viel spannender ist aber, dass Kakao ein wahrer Stimmungsaufheller ist. Neben seinem eigenen Serotonin enthält Kakao auch die Aminosäure Tryptophan. Diese Aminosäure ermöglicht deinem Körper zusätzlich, selbst Serotonin zu synthetisieren und somit deinen Serotoninspiegel zu erhöhen. Dazu enthält Kakao weitere Botenstoffe wie Dopamin und Theobromin. Diese Inhaltsstoffe helfen gegen Depressionen, fördern die Konzentrationsfähigkeit und versorgen den Körper mit Energie. Kakao beinhaltet noch viel mehr wertvolle Inhaltsstoffe. Mehr zu Kakao gibt es in der Superfood-Liste.

Alternatives Koffein macht also genauso wach wie Kaffee, ist aber deutlich gesünder, da es den Körper durch einen anderen Koffein-Abbau nicht unter Stress setzt oder das Herz belastet. Dennoch gilt: es sollte immer auf einen angemessenen Konsum geachtet werden! Wie viel Koffein vertragen wird, ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Es reicht schon aus, auf den eigenen Körper zu hören. Er sagt dir, wann es besser ist, mit etwas aufzuhören. Und da das Koffein der Muntermacher deutlicher länger wird, reicht eigentlich eine Tasse am Morgen, um perfekt in den Tag zu starten und lange munter zu bleiben!

In diesem Sinne….

LG und bleib munter!

Ein licht geht auf